Die Markenwelt in Bewegung halten.

Die Knaus Tabbert GmbH setzt ganz bewusst auf flache Hierarchien. Das hat im Alltag handfeste Vorteile, denn nichts ist in unserer hoch dynamischen Branche so wichtig wie der intensive Dialog aller „Marken-Macher“.

Jede Marke ist eine eigenständige Persönlichkeit mit individuellem Charakter. Die Spiegelung dieser Markenseele in allen Kommunikationsebenen ist die spannende Aufgabe im Marketing
- um unsere Marken unverwechselbar anziehend zu machen.

Dank effizienter Strukturen und unseres schlanken Workflows dauert der Weg vom ersten Hand-Entwurf eines neuen Wohnwagenmodells über die CAD-Visualisierung bis hin zur Konstruktion und in den Prototypenbau heute nur noch durchschnittlich ein halbes Jahr. Doch bis es so weit ist, hat das neue Knaus-, Wilk-, Tabbert-, T@B- oder Weinsberg-Fahrzeug schon einige Hürden genommen – von der Marktanalyse über die Zielgruppensegmentierung bis hin zur Marken- und Kommunikationsstrategie.

Ist der Wohnwagen da „durch“, wird aus Ideen, Visionen, Studien und Theorien etwas sehr Praktisches: Leidenschaft zum Anfassen. Wenig später dann aber Leidenschaft zum Durchblättern im Katalog, zum Anklicken im Internet oder zum Anschauen auf den zahlreichen Messe. Ein langer Weg, aber ein hilfreicher – denn nur so können wir garantieren, …

  • dass unsere Produkte den Wünschen der Zielgruppen entsprechen,
  • dass wir aktuellen Trends in Technik, Design und Sicherheit  gerecht werden oder auch neue Maßstäbe setzen,
  • dass wir das Beste in Sachen Materialauswahl und -qualität getan haben,
  • dass der Charakter jeder Marke bis ins Detail umgesetzt wird,
  • dass wir Urlaubswelten schaffen, die in ihrer Bedeutung für den Markt nachhaltig, innovativ und kreativ gleichermaßen sind.
  • dass wir unsere Kunden durch Kommunikation immer wieder begeistern, zuverlässig begleiten und kompetent beraten.