Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
  • Logistische Prozesse; qualitätssichernde Maßnahmen
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Annahme von Gütern
  • Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  • Versand von Gütern

Ausbildungszeit:
3 Jahre

Ausbildungsbeginn:

September

Berufsschule:
Standort Jandelsbrunn: Dingolfing, Blockunterricht
Standort Mottgers: Obertshausen, 1-2x wöchentlich

Zuständige Kammer:
Standort Jandelsbrunn: Industrie- und Handelskammer Passau
Standort Mottgers: Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern


Stellenanforderung:

  • Ordnungssinn, sicherer Umgang mit EDV
  • Zuverlässigkeit, Ausdauer, praktisches Geschick, Gründlichkeit
  • Klares, logisches Denken
  • leichter Umgang mit Zahlen und Berechnungen aller Art
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss