CMT Stuttgart

Konzern // Pressemitteilung

veröffentlicht am 22.01.2018 um 12:00 Uhr

Großes Interesse

Die Messebesucher drängten sich um das KNAUS‐CUV BOXDRIVE in Halle 7.

Knaus Tabbert blickt auf sensationelle Messetage zurück

CMT 2018 – eine CMT, wie es sie noch nie gab. Und das nicht nur, weil sie dieses Jahr ihren 50. Geburtstag feierte. Sie war mit zehn Ausstellungshallen größer denn je und konnte weit mehr Besucher verzeichnen denn je. Allein zu Beginn am ersten Messe‐Wochenende 13./14. Januar registrierte die CMT Stuttgart 85.000 Gäste (20 Prozent mehr als im Vorjahr),  die sich umfassend über die Neuheiten in den Bereichen Caravan, Motor und Touristik informieren konnten. Über den kompletten Zeitraum bis 21. Januar besuchten 265.000 Menschen die weltgrößte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit – eine Rekord‐Zahl (30.000 Besucher mehr als 2017). 

Und eine Rekord‐CMT war es auch für die Knaus Tabbert GmbH: Das Unternehmen steigerte sich bei den Verkäufen im Vergleich zum vergangenen Jahr – das ebenfalls bereits Rekordjahr war – wieder im zweistelligen Prozentbereich.
In der Knaus Tabbert‐Halle C2 sowie in Halle 7 konnten die Besucher rund 100 Fahrzeuge (Wohnwagen, Reisemobile, Kastenwagen/CUVs) der Konzern‐Marken KNAUS, WEINSBERG, TABBERT und T@B besichtigen. Überdies präsentierte sich auf der Messe der Vermietservice RENT AND TRAVEL, der mittlerweile über mehr als 300 Partner‐Reisebüros sowie über 100 Mietstationen in ganz Deutschland verfügt. 
Zu den Messe‐Neuheiten von KNAUS zählten mitunter die Reisemobil‐Sondermodelle VAN I und VAN TI als Platinum Selection, serienmäßig ausgestattet mit zahlreichen Extras – ebenso das CUV BOXSTAR Platinum Selection. Großes Interesse sowohl bei Medienvertretern als auch Besuchern weckte das Concept TRAVELINO Skyview mit dem großen stufenlos „dimmbaren‟ Bugfenster. WEINSBERG punktete unter anderem mit dem modern‐stilvollen Ganzjahrescaravan CaraOne EDITION [ICE] sowie mit dem neuen geräumigen Reisemobil CaraSuite mit serienmäßigem Hubbett und bis zu sechs Schlafplätzen. Die Marke TABBERT präsentierte hochwertigste Qualität, wie im PUCCINI, der die TABBERT‐Oberklasse einleitet – zum neuen Modelljahr mit einem neuen Grundriss. Der Kult‐Caravan T@B erregte nicht nur wegen seines eigenen Superhelden, des T@BMANs, Aufsehen – der tropfenförmige Wohnwagen im Retro‐Design ist ein zeitloser Klassiker.

Ebenso großer Anlaufpunkt

Die Aktionsbühne in der Knaus Tabbert‐Halle C2.

Anlaufpunkt war auch die Knaus Tabbert‐Aktionsbühne in der Halle C2. Zu den Highlights zählten sicherlich Spitzenkoch Markus Sämmer mit Ideen für leckeres Kochen auf kleinem Raum im Wohnmobil/Caravan sowie Kabarettistin Angelika Wesner, die mit Ausschnitten aus ihrem aktuellen Programm „Renaade Stempfle – Camping auf Schwäbisch‟ zahlreiche Besucher vor die Bühne lockte. Außerdem auf der Aktionsbühne: spannende Kurzvorträge von Kooperationspartnern, darunter Topcamping Austria, Truma, Peugeot oder Landyachting, Marken‐Präsentationen sowie das Knaus Tabbert‐Glücksrad.

Das neue Jahr begann mit der CMT sensationell gut. Knaus Tabbert‐Geschäftsführer/CEO Wolfgang Speck freute sich: „Die Rekord‐Messe zum 50. Jubiläum der CMT ist rundherum perfekt gelungen. Bessere Rahmenbedingungen hätten wir uns als Aussteller nicht wünschen können.“
Und Geschäftsführer/CSO Gerd Adamietzki fügte hinzu: „Unsere Auszeichnungen und gestiegenen Verkaufszahlen zeigen, dass wir – auf der CMT und ganz allgemein – das Richtige tun.“

Über Knaus Tabbert

Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit dem Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Zu den weiteren Standorten gehören Mottgers, Hessen, sowie Schlüsselfeld und Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2019 mit seinen Marken KNAUS, TABBERT, T@B, WEINSBERG, MORELO und der Internetplattform RENT AND TRAVEL einen Umsatz von über 780 Millionen Euro und produzierte mit rund 3.000 Mitarbeitern über 26.000 Caravans und Reisemobile.
Mehr Informationen: www.knaustabbert.de

Pressekontakte

Stefan V. Diehl
Knaus Tabbert AG
Helmut‐Knaus‐Str. 1
D‐94118 Jandelsbrunn
Telefon: +49 8583 21 – 300
Fax: +49 8583 21 – 550
E‐Mail: s.diehl@knaustabbert.de


Nicole Schindler
Knaus Tabbert AG
Helmut‐Knaus‐Str. 1
D‐94118 Jandelsbrunn
Telefon: +49 8583 21 – 396
Fax: +49 8583 21 – 550
E‐Mail: n.schindler@knaustabbert.de