Viele spannende Karrierechancen.

Vier attraktive Standorte. Ein zuverlässiger Arbeitgeber.

Wagen Sie den nächsten Schritt auf der Karriereleiter!

Wo Sie sich auch gerade auf der Karriereleiter befinden, mit Knaus Tabbert machen Sie einen großen Schritt weiter nach oben. Wir bieten berufliche Perspektiven, die sich ganz an den individuellen Anforderungen unserer Zielgruppen orientieren. Das beginnt bei diversen Praktika für Schüler, wendet sich mit Ausbildungs- und Studienprogrammen an Absolventen und richtet sich mit qualifizierten Stellenangeboten an Berufserfahrene und Fachkräfte. Dieses breite Spektrum macht uns zu einem der attraktivsten Arbeitgeber in der Region.

Schüler und Auszubildende

Du bist Schülerin oder Schüler und möchtest Dir selbst ein Bild über deine möglichen Traumberufe machen? Knaus Tabbert bietet Dir verschiedene Möglichkeiten, praktische Erfahrung zu sammeln. Entweder besuchst Du uns während eines Schnuppertages, oder Du bewirbst Dich um ein mehrtägiges Schülerpraktikum. Dort lernst Du viele verschiedene Bereiche unsere Unternehmens kennen und kannst selbst herausfinden, welche Tätigkeit Dir am meisten Freude macht.

Für Schüler, die die Hochschulreife anstreben, bietet Knaus Tabbert eine spannende Herausforderung mit einem Dualen Studium. Hier erwirbst Du theoretische und praktische Kenntnisse auf hohem akademischen Niveau. Die idealen Voraussetzungen für eine sichere Zukunft und beste Karrierechancen!

Unser Engagement

Neben unseren eigenen Angeboten für Schülerinnen und Schüler nehmen wir auch am jährlichen Girl's Day teil, um Mädchen für Handwerk und Co. zu begeistern. Daneben bieten wir regelmäßig auch Schnuppertage für Kinder. Unser Engagement zeigt sich auch in den Leistungen unserer Azubis: Regelmäßig werden bei Knaus Tabbert beste Abschlussnoten erreicht. Darüber freuen wir uns natürlich ganz besonders!

Unsere aktuellen Ausbildungsangebote

Duales Studium Betriebswirtschaft

Ausbildungsinhalte: 

  • Optimale Verbindung zwischen Theorie und Praxis 
  • Vermittlung eines breiten Basiswissens zur Lösung genereller betriebswirtschaftlicher Problemstellungen in der Theorie 
  • Vertiefung in der Praxis durch Vermittlung von betriebsspezifischen Kenntnissen, Prozessen und Lösungsansätzen 
  • Mitarbeit bei Projekten 
  • Fundierte und praxisorientierte Ausbildung mit guten Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Einsatz während der Praxisphasen in den Bereichen Controlling, Finanz‐ und Rechnungswesen, Einkauf, Logistik, Vertrieb, Marketing und Aftersales 


Ausbildungsort: 
Jandelsbrunn 
 
Fachhochschule: 
THD in Deggendorf (duales System) 
 
Vorraussetzungen: 

  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen und Zusammenhängen 
  • Ehrgeiz und Willensstärke 
  • Flexibilität 
  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife mit gutem Abschluss


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Elektroniker (m/w) Fachrichtung Betriebstechnik

Ausbildungsinhalte:

  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel 
  • Betriebliche und technische Kommunikation 
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse 
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen 
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmittel 
  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen 
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung 
  • Installieren und Konfigurieren von IT‐Systemen 
  • Beraten und Betreuen von Kunden, Erbringen von Serviceleistungen 
  • Instandhalten von Anlagen und Systemen 
  • Konfigurieren und Programmieren von Steuerungen 
  • Technischer Service und Betrieb 
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet 


Ausbildungszeit: 
3,5 Jahre 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Ausbildungsort: 
Jandelsbrunn oder Mottgers 
 
Berufsschule: 
Standort Jandelsbrunn: Passau, Blockunterricht 
Standort Mottgers: Hanau 
 
Zuständige Kammer: 
Standort Jandelsbrunn: Industrie‐ und Handelskammer Passau 
Standort Mottgers: Industrie‐ und Handelskammer Hanau‐Gelnhausen‐Schlüchtern 
 
Stellenanforderung: 

  • Interesse an Technik, insbesondere in der Produktion mit elektrotechnisch gesteuerten Anlagen 
  • Leichtes Verstehen des Aufbaus und der Funktion von technischen Geräten 
  • Logisches Denkvermögen 
  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik und Englisch 
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Ausbildungsinhalte:

  • Berufsbildung, Arbeits‐ und Tarifrecht 
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes 
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit 
  • Umweltschutz 
  • Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation 
  • Logistische Prozesse; qualitätssichernde Maßnahmen 
  • Einsatz von Arbeitsmitteln 
  • Annahme von Gütern 
  • Lagerung von Gütern 
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern 
  • Versand von Gütern 


Ausbildungszeit: 
3 Jahre 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Berufsschule: 
Standort Jandelsbrunn: Dingolfing, Blockunterricht 
Standort Mottgers: Obertshausen, 1–2x wöchentlich 
 
Zuständige Kammer: 
Standort Jandelsbrunn: Industrie‐ und Handelskammer Passau 
Standort Mottgers: Industrie‐ und Handelskammer Hanau‐Gelnhausen‐Schlüchtern 
 
Stellenanforderung: 

  • Ordnungssinn, sicherer Umgang mit EDV 
  • Zuverlässigkeit, Ausdauer, praktisches Geschick, Gründlichkeit 
  • Klares, logisches Denken 
  • leichter Umgang mit Zahlen und Berechnungen aller Art 
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Fremdsprachen‐Industriekaufmann (m/w)

Ausbildungsinhalte:
 
Der Ausbildungsbetrieb:  

  • Stellung, Rechtsform und Struktur 
  • Berufsbildung 
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit 
  • Umweltschutz 


Geschäftsprozesse und Märkte: 

  • Märkte, Kunden, Produkte und Dienstleistungen 
  • Geschäftsprozesse und organisatorische Strukturen 


Information, Kommunikation, Arbeitsorganisation: 

  • Informationsbeschaffung und ‐verarbeitung 
  • Informations‐ und Kommunikationssysteme 
  • Planung und Organisation 
  • Teamarbeit, Kommunikation und Präsentation 
  • Anwendung einer Fremdsprache bei Fachaufgaben 


Integrative Unternehmensprozesse: 

  • Logistik 
  • Qualität und Innovation 
  • Finanzierung 
  • Controlling 


Beschaffung und Bevorratung: 

  • Bedarfsermittlung und Disposition 
  • Bestelldurchführung 
  • Vorratshaltung und Beständeverwaltung 


Leistungsabrechnung: 

  • Kosten‐ und Leistungsrechnung 
  • Buchhaltungsvorgänge 
  • Erfolgsrechnung und Abschluss 


Leistungserstellung: 

  • Produkte und Dienstleistungen 
  • Prozessunterstützung 


Personal: 

  • Rahmenbedingungen, Personalplanung 
  • Personaldienstleistungen 
  • Personalentwicklung 


Marketing und Absatz: 

  • Auftragsanbahnung und ‐vorbereitung 
  • Auftragsbearbeitung 
  • Auftragsnachbereitung und Service 


Fachaufgaben im Einsatzgebiet: 

  • Einsatzgebietsspezifische Lösungen 
  • Koordination einsatzgebietsspezifischer Aufgaben und Prozesse 


Ausbildungszeit: 
2,5 Jahre, davon Studienaufenthalt von ca. 4 Wochen an der Berufsakademie European College of Business and Management in London einschließlich betriebliches Praktikum in Plymouth 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Ausbildungsort: 
Jandelsbrunn 
 
Berufsschule: 
Passau, Blockunterricht 
 
Zuständige Kammer: 
Industrie‐ und Handelskammer Passau 
 
Stellenanforderung: 

  • Sicherer Umgang mit EDV 
  • Kaufmännisches Geschick und schnelle Auffassungsgabe 
  • Kommunikationsbereitschaft 
  • Gute Leistungen in Englisch und Deutsch 
  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Holzmechaniker (m/w) Fachrichtung Möbelbau und Innenausbau

Ausbildungsinhalte:

  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Arbeiten im Team 
  • Einrichten und Sichern von Arbeitsplätzen 
  • Einrichten, Bedienen und Instandhalten von Werkzeugen, Geräten, Maschinen und technischen Einrichtungen 
  • Durchführen von Messungen, Herstellen und Anwenden von Schablonen und Lehren 
  • Be‐ und Verarbeiten von Holz, Holzwerk‐ und sonstigen Werkstoffen 
  • Überwachen und Steuern von Produktionsprozessen 
  • Herstellen, Vormontieren und Zusammenbauen von Teilen 
  • Behandeln von Oberflächen 
  • Verpacken und Lagern von Produkten 
  • Herstellen von Oberflächen 
  • Herstellen von Möbeln oder Innenausbauten 
  • Prüfen von Produkten 


Ausbildungszeit: 
2 Jahre im Ausbildungsbetrieb (zuvor 1 Jahr BGJ bzw. Abschluss Fachhochschulreife) 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Ausbildungsort: 
Jandelsbrunn 
 
Berufsschule: 
Waldkirchen, Blockunterricht 
 
Zuständige Kammer: 
Industrie‐ und Handelskammer Passau 
 
Stellenanforderung: 

  • Handwerkliches Geschick 
  • Logisches Denkvermögen 
  • BGJ Holztechnik oder Fachhochschulreife – Ausbildungsrichtung Technik


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Industriekaufmann (m/w)

Ausbildungsinhalte 
 
Der Ausbildungsbetrieb 

  • Stellung, Rechtsform und Struktur 
  • Berufsbildung 
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit 
  • Umweltschutz 


Geschäftsprozesse und Märkte: 

  • Märkte, Kunden, Produkte und Dienstleistungen 
  • Geschäftsprozesse und organisatorische Strukturen 


Information, Kommunikation, Arbeitsorganisation: 

  • Informationsbeschaffung und ‐verarbeitung 
  • Informations‐ und Kommunikationssysteme 
  • Planung und Organisation 
  • Teamarbeit, Kommunikation und Präsentation 
  • Anwendung einer Fremdsprache bei Fachaufgaben 


Integrative Unternehmensprozesse: 

  • Logistik 
  • Qualität und Innovation 
  • Finanzierung 
  • Controlling 


Beschaffung und Bevorratung: 

  • Bedarfsermittlung und Disposition 
  • Bestelldurchführung 
  • Vorratshaltung und Beständeverwaltung 


Leistungsabrechnung: 

  • Kosten‐ und Leistungsrechnung 
  • Buchhaltungsvorgänge 
  • Erfolgsrechnung und Abschluss 


Leistungserstellung: 

  • Produkte und Dienstleistungen 
  • Prozessunterstützung 


Personal: 

  • Rahmenbedingungen, Personalplanung 
  • Personaldienstleistungen 
  • Personalentwicklung 


Marketing und Absatz:

  • Auftragsanbahnung und ‐vorbereitung 
  • Auftragsbearbeitung 
  • Auftragsnachbereitung und Service 


Fachaufgaben im Einsatzgebiet: 

  • Einsatzgebietsspezifische Lösungen 
  • Koordination einsatzgebietsspezifischer Aufgaben und Prozesse  

 
Ausbildungszeit: 
3 Jahre 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Ausbildungsort: 
Jandelsbrunn 
 
Berufsschule: 
Passau, Blockunterricht 
 
Zuständige Kammer: 
Industrie‐ und Handelskammer Passau 
 
Stellenanforderung: 

  • Sicherer Umgang mit EDV 
  • Kaufmännisches Geschick und schnelle Auffassungsgabe 
  • Kommunikationsbereitschaft 
  • Mittlere Reife


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Mechatroniker (m/w)

Ausbildungsinhalte:

  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen, Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse 
  • Prüfen, Anreißen und Kennzeichnen 
  • Manuelles und maschinelles Spanen, Trennen und Umformen 
  • Fügen 
  • Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten 
  • Messen und Prüfen elektrischer Größen 
  • Installieren und Testen von Hard‐ und Softwarekomponenten 
  • Aufbauen und Prüfen von elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen 
  • Zusammenbauen von Baugruppen und Komponenten zu Maschinen und Systemen 
  • Montieren und Demontieren von Maschinen, Systemen und Anlagen, Transportieren und Sichern 
  • Programmieren, Inbetriebnehmen, bedienen und instand halten mechatronischer Systeme 
  • Prüfen und Einstellen von Funktionen an mechatronischen Systemen 


Ausbildungszeit: 
3,5 Jahre 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Ausbildungsort: 
Jandelsbrunn 
 
Berufsschule: 
Passau, Blockunterricht 
 
Zuständige Kammer: 
Industrie‐ und Handelskammer Passau 
 
Stellenanforderung: 

  • Interesse an Technik, insbesondere in der Produktion mit pneumatisch, hydraulisch und elektrotechnisch gesteuerten Anlagen 
  • Leichtes Verstehen des Aufbaus und der Funktion von technischen Geräten 
  • Logisches Denkvermögen 
  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik und Englisch 
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Technischer Produktdesigner (m/w) (vormals Technischer Zeichner)

Fachrichtung Produktgestaltung und ‐konstruktion (m/w) 
 
Ausbildungsinhalte:

  • Planung und Erstellung visueller Darstellungen unter Anwendung von 3D/CAD‐Softwareprogrammen 
  • Erstellung und Präsentation technischer Dokumentationen, Produkte, Waren und Dienstleistungen unter Anwendung und Berücksichtigung von 3D/CAD‐Softwareprogrammen 
  • Beurteilung von Fertigungs‐, Montage‐ und Fügeverfahren und Einbindung dieser Ergebnisse in den Formgebungs‐, Design‐ und Konstruktionsprozess 
  • Anfertigung technischer Begleitunterlagen und Führung fachspezifischer Berechnungen 
  • Unterscheidung von Werk‐ und Hilfsstoffen und Anwendung brachenspezifischer Werkstoffnormen 
  • Unterstützung bei der Information, Beratung und Betreuung von Kunden 
  • Planung, Organisation und Koordination von Arbeitsabläufen sowie Konstruktions‐ und Designprozessen 
  • Anwendung von qualitätssichernden Maßnahmen, Kontrolle und Beurteilung von Arbeitsergebnissen 


Ausbildungszeit: 
3,5 Jahre 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Ausbildungsort: 
Jandelsbrunn oder Mottgers 
 
Berufsschule: 
Standort Jandelsbrunn: 1. und 2. Jahr voraussichtlich Straubing, ab 3. Jahr voraussichtlich Wasserburg 
Standort Mottgers: Fulda 
 
Zuständige Kammer: 
Standort Jandelsbrunn: Industrie‐ und Handelskammer Passau 
Standort Mottgers: Industrie‐ und Handelskammer Hanau‐Gelnhausen‐Schlüchtern 
 
Stellenanforderung: 

  • Räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis 
  • Gute Mathematik‐ und Physikkenntnisse, gute Englischkenntnisse 
  • Mittlere Reife


Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Tischler (m/w)

Ausbildungsinhalte 

  • Gestalten und Konstruieren von Erzeugnissen 
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Arbeiten im Team 
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Arbeitsplätzen 
  • Be‐ und Verarbeiten von Holz, Holzwerk‐ und sonstigen Werkstoffen sowie von Halbzeugen 
  • Einrichten, Bedienen und Instandhalten von Werkzeugen, Geräten, Maschinen, Anlagen und Vorrichtungen 
  • Herstellen von Teilen und Zusammenbauen zu Erzeugnissen 
  • Behandeln und Veredeln von Oberflächen 
  • Durchführen von Holzschutzmaßnahmen 
  • Durchführen von Montage‐ und Demontagearbeiten 
  • Instandhalten von Erzeugnissen 
  • Kundenorientierung und Serviceleistungen 
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen 


Ausbildungszeit: 
2 Jahre 
 
Ausbildungsbeginn: 
September 
 
Ausbildungsort: 
Mottgers 
 
Berufsschule: 
Schlüchtern, 1x wöchentlich 
 
Zuständige Kammer:
Tischler‐Innung Gelnhausen‐Schlüchtern

Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Studenten und Absolventen

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Bachelor- und Masterarbeiten, bei der Wahl eines geeigneten und interessanten Themas und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Sie einen Studiengang aus folgenden Bereichen belegen, können Sie sich bezüglich Ihrer Abschlussarbeit gerne an uns wenden:

  • Konstruktion
  • Forschung & Entwicklung
  • Engineering
  • Controlling
  • Einkauf
  • Holztechnik

 

Absolventen bieten wir intensive Traineeprogramme in den verschiedensten Bereichen unseres Unternehmens. Sie verfügen über einen überdurchschnittlich guten Abschluss in einem der oben genannten Bereiche? Dann sprechen Sie uns gerne persönlich auf unsere Traineeprogramme an.

Jetzt bewerben:
Zum Initiativ‐Bewerberportal oder per E-Mail karriere@knaustabbert.de

Einsteiger und Berufserfahrene

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung oder wollen die ersten Schritte in ein erfolgreiches Berufsleben unternehmen? Berufseinsteigern und erfahrenen Fach- oder Führungskräften bieten wir vielseitige Karrierechancen in unseren drei Tätigkeitsfeldern. 

Gewerblich / Produktiv

Aufbaufertigung

Schreinerei

Endmontage

Qualität

Logistik

Technisch

Forschung und Entwicklung

Kunststoff und Composite

Konstruktion

IT

Engineering

Kaufmännisch

Einkauf

Finanzen

Personal

Marketing

Vertrieb

Aftersales

Nichts passendes dabei?

Sie möchten Ihre Karriere in der Caravaning-Branche voranbringen, finden aber kein passendes Stellenangebot? Dann schicken Sie uns jetzt Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung!

Ansprechpartner Personalabteilung
Juliane Wagner
Stellvertretende Personalleiterin
Telefon
+49 (0) 8583 21-273